Der Verein

Der ÖGV Erster Wolfsberger Hundeclub wurde im Jahr 1988 als gemeinnütziger Verein gegründet. Der Verein hat sich dem Zweck der Ausbildung von Mensch-Hund-Teams verschrieben. Tierschutzkonformes Training und Spaß stehen bei uns an erster Stelle.

Unsere TrainerInnen und KursleiterInnen besuchen laufend Aus- und Fortbildungen um einen Ausbildungsstandard zu gewähren. Uns ist es wichtig, dass jeder unserer TrainerInnen und KursleiterInnen selbst einen Hund ausbildet, um unterschiedliche Lösungsansätze
bieten zu können – da bekanntlich kein Hund dem anderen gleicht
. Wir selbst bilden unsere Hunde in den unterschiedlichsten Sparten aus.

Wir bieten derzeit auf insgesamt 10.000 m² jede Menge Platz für die Ausbildung von Mensch-Hund Teams. Wir verfügen gesamt über fünf Ausbildungsplätze, die unterschiedlichste Trainingsgeräte bereit halten. Des Weiteren verfügen wir über einen öffentlich zugänglichen Platz, der von allen Interessierten jederzeit für den Freilauf genutzt werden kann.

Unser Ausbildungsplatz befindet sich in Wolkersdorf bei St. Stefan im Lavanttal.